Donnerstag, 3. November 2016

Geschenkverpackung für den Herrn...

...aus einer alten Schachtel für die Dame.

Man nehme eine alte Schachtel...

...und beklebe sie mit Papier (selbstredent recyceltes Verpackungspapier) welches vorher beherzt zer- und später wieder vorsichtig entknüllt wurde. Da meine Schachtel so dunkel war, wurde sie zuvor mit weißem Gesso grundiert.

Nachdem alles beklebt und getrocknet ist kommt noch etwas "Alter" mit DistressInk walnut stain dazu...


...Ein Tag gestanzt mit Cargo Stencil Number Set, bestempelt und gewischt (diesmal mit DistressInk vintage photo) weist auf das Alter des Beschenkten hin, dahinter befindet sich noch ein Tag mit Geburtstagswünschen.

Die "Leder"-bänder wurden aus Kraftcardstock 3-fach gefaltet und mit DistressStain vintage photo eingefärbt. Minibrads halten alles an Ort und Stelle.

Verschlossen wird das Ganze dann mit selbstklebenden Klettverschluss-Kreisen.









Kommentare:

  1. Wunderschön und eine ganz tolle Idee. Muss ich mir merken. Hach, bei dir wird man immer fündig, wenn man mal Ideen braucht.
    LG Diana

    AntwortenLöschen
  2. Hach, genau mein Geschmack, so very vintage! Eine wunderschöne Kiste hast du da gezaubert ♥

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Martina
    Was du so aus einer alten Schachtel zauberst:-) toll!
    LG Adriana

    AntwortenLöschen
  4. Toll! So einfach eigentlich, - man muss es nur mal machen. So wie du. Bitte weiter so! LG Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Ein klasse Männerkoffer ... du bist einfach die Distress-Queen.
    Ganz liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  6. Unglaublich! Wahnsinn, was du immer so zauberst. Warum bist du eigentlich nicht im Tim Holtz DesignTeam???

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bitte nicht zuviel der Ehre, da trennen mich noch Welten davon.
      Aber trotzdem lieben Dank:*
      LG Martina

      Löschen