Dienstag, 1. Februar 2011

Das Circle Journal hat endlich seine Reise angetreten

Erinnert Ihr Euch noch an mein allererstes und bisher einziges Circle JournalNur noch leise röchelnd konnte ich es fertigstellen und verschicken.


Hier noch einmal zur Erinnerung das Cover:



...und innen... 


..die Begrüßung,....


...das Register, mit Pazzles erstellt und geschnitten...

...die Reiseroute... 

...die Karte...

...das Thema...

...hier mal schnell blöd geschaut...



...mein eigener Eintrag...




...das Backcover.


Kommentare:

  1. Mich hat's umgehauen. Ich liege mit Beinen nach oben auf dem Boden... nee, Quatsch. Das Teil ist einfach der Hammer!!!!!! Wenn es einen Scrap-Oscar geben würde, hättest Du ihn für dieses CJ definitiv mehr als verdient. Respekt!!!!

    AntwortenLöschen
  2. Schaust gar nicht blöd! Tolles Buch, so viele liebevolle Details!

    Hugs
    Majo

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön ist das geworden und so viele liebevolle Details die man da entdecken kann. Ich bin ganz neidisch.

    AntwortenLöschen
  4. Dein CJ ist so wunderwunderschön geworden! Ich bin geflasht, echt. Das würde ich ja gern mal IRL bewundern.

    AntwortenLöschen
  5. also also ...jetzt echt - ich bin...
    ...schwer enttäuscht....
    so was hab ich ja noch nie ...
    ...gesehen...
    sowas Schönes ...Luschtiges ...
    (Buchhalterin ist mit deinem Hobby echt der Hit)
    und dann das...
    ...also wirklich...
    ..ich steh nicht drauf...
    ... auf der Liste nicht ...
    ...gar nicht
    ...auch nicht auf einer anderen Seite...
    ...und ich hab sehr genau geguckt...
    ...nix ...

    ...gar nix...

    ...kein Saphira...
    ...kein Liane...
    ...nix....
    ja und nun...
    darf ichs blooooß online angucken
    ...und nix nicht streicheln...

    nix blättern...
    ...gar nix...

    ...büähhhhh...
    aber das Mindeste ist es, es dann mal mitzubringen zur Anne - jawoll :O)
    und alle anderen Inhalte auch zeigen - jaaaaaa zeigen

    AntwortenLöschen
  6. ach uuuund jetzt weiß ich auch wieder von wem ich die tollen Kaffeerand Stempel ausgeborgt hab hihi
    sagst Du mir nochmal von welcher Firma diiiieee sind - büüüüüüüüttttteeeee

    AntwortenLöschen
  7. Liane ich bring das CJ gerne im Herbst zu Anne mit, wenn es bis dahin wieder bei mir ist ;-)
    Die Stempel sind von irgend so einem französischen Hersteller. Ich hatte die von Scrapbook King, da gibt es sie aber nicht mehr. Ich schau gelegentlich mal nach, wie die heißen.
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  8. Kaum ist man mal ein paar Tage nicht im www unterwegs und dann das!!!! Ich bin platt! Und wie Saphira schon geschrieben hat - des kimmt ned amo zu uns - schade! Ein Grund mehr, dass wir im Herbst zur Anne müssen.
    LG Beate

    AntwortenLöschen