Sonntag, 6. März 2016

Zwei frühlingshafte Geschenkanhänger...

...für eine kleine Aufmerksamkeit zwischendurch.

Dazu habe ich einen Hintergrundstempel (Hero Arts Tweed Pattern) querfeldein mit verschiedenen Grüntönen (Distress Ink bundled sage, forest moss, old paper und shabby shutters) eingefärbt, mit etwas Wasser bespritzt und auf die zuvor ausgestanzten Tags (Die-namics Stiched Traditional Tag Stax) gestempelt.
Hierbei geht es besser, den Stempel liegen zu lassen und das Papier vorsichtig darauf zu platzieren.

Schon okay so, aber ein wenig Kontrast konnte nicht schaden, weshalb ich weiße Embossing Paste (Studio 490) mit Distress Ink (abandoned coral) eingefärbt (so wie hier und hier) und mit Hilfe eines Stencils (Tim Holtz Dot Fade) aufgetragen habe.
Für das "hi" wischte ich die selbe Distress Ink direkt vom Stempelkissen auf weißen Cardstock und stanzte das Ganze nach dem Trocknen aus (Die-namics Happy Hellos).
Den Verstärkungsring stellte ich genauso her nur offensichtlich in grün ;-)














Kommentare:

  1. Liebevolle Detailarbeit, wunderschön, liebe Martina :)

    AntwortenLöschen
  2. Sehr cool. Wunderschöne Farben, die nach Frühling schreien. Nun muss er nur noch kommen. :)
    LG Diana

    AntwortenLöschen
  3. Wow, ganz toll. Ich mag die Hintergründe mit Strukturpaste etc. Das mache ich viel zu wenig. Dabei gefällt mir der Effekt sehr gut.

    AntwortenLöschen