Freitag, 22. Januar 2016

Bei immer noch bestem Winterwetter...

...mit jeder Menge weißer Pracht, schwelge ich noch ein wenig in Aquarellfarben ;-) Sehr inspiriert haben mich dazu die Videos von Jill Foster, die für Penny Black wunderschöne Kartenkreationen zaubert. Schaut doch mal hier, wenn Ihr mögt.
Die Karte hat mir so gut gefallen, dass mein Lift doch ziemlich nah am Original geblieben ist.
Der pastellige Look liegt vermutlich an den Aquarellfarben oder ich habe einfach zu wenige Schichten aufgetragen, ich muss da noch ein wenig üben.


Damit die Schneeflocke mit der Stempelfarbe übereinstimmt habe ich einen Rest CS mit der Stempelfarbe eingefärbt und dann ausgestanzt. Da sie dann doch ein wenig zu groß war schnitt ich kurzerhand die äußeren Teile ab.













Kommentare:

  1. Herrlich schön....bitte weiter mit Farben experimentieren! LG Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Da braucht es keine Übung mehr, wunderschön und so zart ;)

    LG
    Majo

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön. Das pastellige gefällt mir persönlich besonders gut an dieser Karte. Schöne Farbkombi. Bin gespannt was du noch so zaubern wirst.
    LG und ein schönes Wochenende
    Diana

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin ja gar kein Aquarell-Typ. Aber wenn ich deine Karte anschaue. Wunderschön...gefällt mir sehr gut.

    AntwortenLöschen