Samstag, 9. Mai 2015

Eine Kondolenzkarte...

...war leider notwendig.


Ganz schlicht alles mit DistressInk Black soot gestempelt. Die verschiedenen Grautöne erzielt man durch mehrfaches Abstempeln des eingefärbten Stempels auf Schmierpapier und dann erst auf das "richtige " Papier. Alle Stempel sind von Stampin´Up.



Den Text habe ich auf Trauerspruch.de gefunden.







Kommentare:

  1. Trauriger Anlass, schöne Karte! Bin letzte Woche selbst gefragt worden, ob ich eine Trauerkarte fertig machen kann. Konnte ich nicht. Weil ich das gaaaannnzz schwer finde. Du hast das super umgesetzt! LG Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Eine wunderschöne Karte, die sicher auch etwas Trost spenden wird.
    Ein schönes Wochenende dir noch. Lass dich von deinen Lieben verwöhnen. :)
    LG Diana

    AntwortenLöschen
  3. Ja, solche Karten braucht man leider auch. Deine gefällt mir sehr und der Spruch ist schön.

    AntwortenLöschen
  4. Das gehört leider auch zum Leben. Die Karte ist so edel!
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. ein trauriger Anlass - und ich traue mich an Kondolenzkarten einfach nicht ran...
    aber ich finde du hast es super schön gemeistert

    AntwortenLöschen