Montag, 12. August 2013

Clean up your desk Challenge...

...wie schon hier erwähnt, kann man super die auf dem Tisch verbliebenen Reste versorgen und hat ein LO mehr fürs Album ;-)

Lediglich die Alpas, die Pailetten und das Tag (fürs Journaling) habe ich der Mischung Reste hinzugefügt.
Die Reste des goldenen Tonkartons stammen von hier und wurden lediglich noch in Form gestanzt, das kraftfarbene Papier mit den goldenen Punkten stammt von hier genauso wie die Rupfenstücke und das geprägte Blech.
Die goldene Acrylfarbe im Hintergrund war von einer dieser goldene-Punkte-Stempel-Aktionen übrig, die hatte ich einfach mal probeweise auf ein antikes Stück PP geschmiert gemalt.
Sonstige Reste kann ich leider nicht mehr zuordnen, aber ihr wisst ja: 

Nur nichts wegwerfen ;-)





Wie ist das bei Euch, habt ihr so gar keine Reste auf euren Tischen oder räumt ihr womöglich immer gleich auf? Die Chaosscrapper, wie ich es einer bin, fordere ich hiermit heraus ein LO zu gestalten mit uraltem PP und 90% Resten, die sonst weggeworfen würden!

Zu gewinnen gibt es einen aufgeräumten Scraptisch ;-)

Kommentare:

  1. Martina, was denkst du? Ich räume meinen Tisch IMMER auf, hier gibt es keine Reste ;)

    Toll gelöst, merkt man gar nicht, dass es Reste sind .... LOL

    Guten Start in die neue Woche wünsche ich dir!

    LG
    Majo

    AntwortenLöschen
  2. Ein goldiges Layout. Oh, mein Scraptisch ist nach dem Urlaub im Moment noch richtig "steril" ... da kann ich also beim Gewinnspiel gar nicht mitmachen :-) Übrigens hast du in "meiner Abwesenheit" wieder geniale Werk gezaubert. Die "Federkarte" ist einfach genial und ganz mein Geschmack.
    Ganz liebe Grüße *drückdich*
    Beate

    AntwortenLöschen
  3. Du Goooldffiiinger ;-)
    Wie Du ja weißt muss ich vor jedem neuen Layout "Platz" schaffen
    und somit habe ich Tonnen von hübsch sortierten Schnipseln und sonstigenn Restln und keine neuen Layouts *grummel*
    Deins ist natürlich wieder der Hammer
    und weil da wieder mal so ein hübsches Bierdeckeldings ist...
    Eins von Deinen 3en wohnt jetzt immer auf meinem Firmenausweißbandel und geht mit mir brav zur Arbeit :-)
    Bussi aufs Nasi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ist´s recht! Immer schön Gassi führen ;-)
      Drück Dich

      Löschen
  4. Das Layout sieht genial aus.
    Ich bin wohl eine Choasscrapperin und nehme auch gerne die Dinge, die so am Tisch herum fliegen.
    Ein schönes Wochenende.
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine tolle Challenge du dir da gesetzt hast. Da ist Frau mal 2 Wochen im Urlaub und ohne Internet und du zauberst da so schöne Sachen. Das LO sieht einfach klasse aus und deine Reste sind super in Szene gesetzt. Ich kann ja auch grundsätzlich nichts wegwerfen und bei mir bleibt immer alles auf dem Schreibtisch liegen. :)

    AntwortenLöschen