Samstag, 27. Juli 2013

Die vorab erwähnten Blümchen...

...haben ihren Bestimmungsort (endlich) erreicht. Ganz unspektakulär, schön monochrom dezent zieren sie jetzt einen Bilderrahmen, den aufzuhängen ich schon gar nicht mehr erwartet hatte ;-)

Vielen Dank an die Bruthitze heute, die mich in meinen kühlen Kreativkeller getrieben hat!



Kommentare:

  1. Tolle Idee, liebe Martina, ein wunderschöner Hingucker auf deinem Rahmen.

    Sonnigen Gruß
    Majo

    AntwortenLöschen
  2. Sehr sehr cool meine Liebe, - die Idee, den Rahmen von außen noch zu verschönern finde ich total klasse und das monochrome passt richtig gut. Sehr schön! LG Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Eine wundervolle Idee. Sehr schön in Szene gesetzt.

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht ja genial aus! Ein wunderbarer Hingucker! Gefällt mir super super gut!

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht sehr edel aus1
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. Oh ja das lieb ich auch - normale Gegenstände zu pimpen.
    Ja wie - ist das eine Luftaufnahme von Eurem Haus???? Das ist ja eine schöne Erinnerung - noch ganz vor Google Maps und Co. ;-)

    AntwortenLöschen