Sonntag, 21. Juli 2013

Beim gestrigen Minicrop...

...bei Tina habe ich doch tatsächlich ganze 1 1/2 Karten geschafft! Nein, ich war nicht nur kurz da...aber egal diese Neuinterpretation des Langsamgestaltens ist extrem entspannend.

Tina, Simone und ich hatten viel Spaß und das ist ja die Hauptsache!

Der Feder-Stempel ist ganz neu von Waltzing Mouse und den Textstempel hab ich mir bei Tina ausgeliehen. Ach ja den Ledger-Stempel von Hero Arts habe ich als Hintergrund benutzt und die Splatter von SU durften auch nicht fehlen. Das alles in meiner neuen Lieblingsstempelfarbe peacock feathers ;-)



Kommentare:

  1. Schätzelein, es kommt doch nicht darauf an, das man VIEL schafft, sondern WAS man schafft...und diese Karte gefällt mir ausgesprochen gut, von daher immer sinnig werkeln...und Spaß haben!
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön geworden. Der Stempel macht sich in der Farbe ganz ausgezeichnet. ( wäre eine Überlegung wert, aber erst nach dem Urlaub. :) )

    AntwortenLöschen
  3. aaaaaaaaaaaaalles ganz genau meins.
    Muss mich fett zusammenreissen
    jetzt net irgendwelche Internetshops
    zu entern und leer zuräumen :)

    apropo räumen - muss jetzt erstmal
    hier aufräumen damit überhaupts erst
    Scrappen möglich ist.
    Drück Dich aus der Ferne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann kommst Du eben zu mir und stempelst Dir ein Kontingent ;-)
      LG Martina

      Löschen