Dienstag, 11. Juni 2013

Upcycling ist ansteckend...

...anders ist nicht zu erklären wie meine subtilen Hinweise: "Ist das nicht ein toller Couchtisch?!" (zeige dabei auf ein Foto bei Pinterest) den Herrn des Hauses zu solcher Höchstform auflaufen ließ!



...eine beeindruckend kurze Zeit später sah das gute Stück dann so aus:


Man beachte bitte die kunstvoll aufgefüllten Löcher und das matte Finish. Ich liebe es!



Kommentare:


  1. 8Hallo Papierstreichler
    Ein wunderschöner Tisch ist das!!
    Gruß von TanjaK.

    AntwortenLöschen
  2. Passt super ins Zimmer. Mal was ganz anderes ... klasse und großes Lob an den Herrn des Hauses.
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  3. Wow, sieht klasse aus.
    Ich habe den Tisch auch schon bei Pinterest gesehen.
    Wo bekommt man solche Holz-Drehteile her?
    Liebe Grüße Sigi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist eine leere Kabeltrommel. Vielleicht mal bei einem Elektriker nachfragen oder bei Ebay schauen?
      LG Martina

      Löschen
  4. Der ist richtig, richtig toll geworden!

    AntwortenLöschen
  5. Wie cool. Das hat dein GöGa aber super hinbekommen.

    AntwortenLöschen
  6. Sehr sehr cool, - eine Kabeltrommel als Couchtisch, da muss man erst mal drauf kommen! Und dein Mann scheint genau so begabt zu sein wie du. Mal abgesehn davon, das er deine Wünsche anscheinend sofort umsetzt. Ich muss mir immer wochen-und monatelang den Mund fusselig reden...Habe dich übrigends nun endlich auf meine Blogliste gesetzt, damit ich hier auch rein gar nix mehr verpassen kann! ;-)
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :D diese umgehende Umsetzung war nur möglich, weil ihm die Idee auch gefiel.
      LG Martina

      Löschen