Mittwoch, 13. Februar 2013

Einfach tierisch...

...war -wie zuvor erwähnt- das zweite von mir nachzuarbeitende ATC-Thema. Leider hatte ich hierbei keinerlei Chance das Rad neu zu erfinden, denn Tim Holtz hat da mal diese sehr entzückende Stempelplatte entworfen, wobei dieser Hintergrundstempel so was von genau auf ein ATC passt, dass es wirklich kein Zufall mehr sein kann. Tierisch gut haben mir dazu dann noch diese Schmetterlinge gefallen.

Um es mir nicht unnötig einfach zu machen habe ich die Schmetterlinge zuerst in schwarz direkt auf die ATCs gestempelt und danach noch neunmal auf Cardstock um sie mit GlimmerMist anzumalen. Mit der Hand sechsunddreißig Schmetterlinge auszuschneiden erscheint mit die gerechte Strafe für soviel Aufschiebung.
Für mehr Tiefe wurden die Schmetterlinge am Körper flach aufgeklebt und die Flügel mit kleinen Abstandshaltern angebracht.

Übrigens sieht die Bemalung "in Echt" besser aus. Irgendwie kann ich den Glimmer nicht wirklich ablichten.



Kommentare:

  1. Martina, einfach genialst! Brauchst du wirklich alle neun ATC's???? Bist du wirklich ganz sicher?

    Just kidding, tolle Werke!

    Hugs
    Majo

    AntwortenLöschen
  2. Die sind ja genauso genial wieder Bäumchen ! Der Knaller -und was für eine Arbeit. Ich werde ihn in Ehren halten....wie halt auch die anderen wunderbaren Werke von dir ;o)
    Ganz liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Deine ATC`S sind der Burner! Wie schön, dass ich in der einen Runde nun dazu gestoßen bin und deine Werke auch bald mein eigen nennen kann! Drück dich!!!
    LG Drea

    AntwortenLöschen