Sonntag, 6. Mai 2012

Liebster Blog

Es ist schon eine ganze Weile her (räusper), da hat mir die liebe Andrea diesen Award verliehen:


Liebe Andrea, vielen Dank hierfür, ich fühle mich sehr geschmeichelt! 

Sinn und Zweck des Awards ist es, Bloggerneulingen die Chance zu geben, sich bekannt zu machen. Es ist schwer, sich in der Unmenge von Webblogs hervorzutun und zu etablieren. Eine regelmäßige Leserschaft ist wichtig um in den Tiefen des www wahrgenommen zu werden.

Das wissen wir alle und deswegen soll der Award an Blogger verliehen werden, die einen selbst inspirieren und weniger als 200 regelmäßige Leser in ihrer Mitgliederliste eingetragen haben.
Jeder, der einen Award erhalten har, kann seine Freude an fünf weitere Blogger weitergeben, die die vorgenannten Voraussetzungen erfüllen. Wenn man den Award also erhalten hat, sollte man folgendes tun:

1. Poste den Award auf deinem Blog.
2. Verlinke deinen Nominator - als kleines Dankeschön.
3. Gib den Award an fünf Blogger weiter, die weniger als 200 regelmäßige Leser haben und informiere sie hierüber in einem Komentar oder per Mail.


Dieses Mal habe ich mich dafür entschieden keine fünf Scrapperinnen namentlich zu nennen, nein ich verweise Euch ganz frech auf meine Sidebar, die vor kreativen Damen geradezu überquillt.
Nehmt mir das bitte nicht übel, aber im Moment ist meine Zeit extrem knapp bemessen und so manch eine Nominierte hatte in der Vergangenheit auch nicht wirklich die Freude gezeigt, die zu erwarten wäre.


1 Kommentar:

  1. Hallo Abraxas!

    Hast du schon gesehen, dass es diesen Monat tolle Gewinne bei der http://sp-c.blogspot.de/ gibt? Wir feiern nämlich das Einjährige-Bestehen.
    Schau doch mal rein! Wir würden uns sehr freuen, wenn du wieder mitmachen würdest.

    Liebe Grüße,
    Steffie

    AntwortenLöschen