Sonntag, 22. April 2012

Eine Karte mit Geldgeschenk...

...war meine Auftragsarbeit bei der ich mich kürzlich austoben durfte. Grundlage war der tolle Workshop der Basteloase an dem ich bei der Scrap-Party am Bodensee vorletztes Jahr (?) teilgenommen habe.
Benutzt habe ich das grandiose DubbleDot Vintage von BoBunny und ColorCore Cardstock.


Die Blümchen verdecken die Klebestelle an der Banderole.

Die Innenansicht. Man beachte bitte: trotzdem die Karte für einen Mann ist habe ich mir die Banner verkniffen!

Der Wow-Effekt. Die Schlaufe ermöglicht das Aufstellen der Karte und hält gleichzeitig das Geldgeschenk. Hier könnte man auch einen Gutschein unterbringen.


Die Karte ist sehr gut angekommen. Vielen Dank an Martina und Carmen für den tollen Workshop!


Kommentare:

  1. Sieht wieder klasse aus - eine echte Abraxas-Karte! Wegen mir hättest du auch gern wieder Banner oder Wimpel verwenden können. Aber die Bingo-Karte macht sich einfach klasse ...
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  2. Wieder mal ein geniales und liebevoll gestaltetes Werk von dir. Das ist durch und durch toll!

    AntwortenLöschen
  3. Bingo und Ticket sind doch auch männlich genug, obwohl ich liebe ja Banner! Deine Karte ist großartig geworden und verlernt hast du auch nichts, trotz der großen Zeitspanne ;)

    Schönen Sonntag!

    LG
    Majo

    AntwortenLöschen
  4. wunder wunderschön sieht super aus,
    gefällt mir.

    Liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine geniale Karte. Das die angekommen ist glaube ich dir. Ich bin hin und weg und die Papiere sind wirklich ein Traum.
    Wünsch dir was

    AntwortenLöschen